Zum Inhalt springen

In diesem Veranstaltungskalender finden Sie gemeldete Angebote zur Gesundheitsförderung und Primärprävention in den Bereichen Bewegung, Ernährung, Entspannung und Suchtprävention von kaufbeurer Anbietern. Für die Inhalte, Organisation und Durchführung sind die jeweiligen Veranstalter selbst verantwortlich. Die gemachten Angaben sind ohne Gewähr.

Die Angebote der Gesunden Kommune Kaufbeuren sind mit entsprechendem Logo gekennzeichnet. Diese Angebote richten gemäß dem Förderzweck des Programms an Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kaufbeuren.

Sie sind selbst Anbieter aus Kaufbeuren und möchten Ihr Angebot für die Veröffentlichung in diesem Veranstaltungskalender melden? Hier können Sie uns ihr Angebot mitteilen!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gesund leben im digitalen Zeitalter – Medienpädagogischer Online-Elternabend für Eltern von Grundschulkindern

06. Oktober, 19:30 bis 21:00

Kostenlos

Verantwortlicher Veranstalter: Gesunde Kommune Kaufbeuren

Die Gesunde Kommune Kaufbeuren ist ein Projekt der Abteilung Kaufbeuren-aktiv der Stadt Kaufbeuren zur Umsetzung von Maßnahmen im Bereich der Gesundheitsförderung und Primärprävention. Das Projekt wird gem. § 20a SGB V gefördert von der AOK Bayern – Die Gesundheitskasse. Die Maßnahmen der Gesunden Kommune Kaufbeuren richten sich gemäß den Vorgaben des Förderprojekts grundsätzlich an alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kaufbeuren.

 

Gesund leben im digitalen Zeitalter – Medienpädagogischer Online-Elternabend für Eltern von Grundschulkindern
mit Barbara Unterholzner.

am Donnerstag, 06.10.2022
von 19:30
Uhr bis 21 Uhr  

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

unsere Kinder wachsen immer selbstverständlicher mit unterschiedlichen digitalen Medien auf: Smartphone, Computer, Tablet, Playstation, Smartwatch und Co gehören zu unserem Alltag mittlerweile dazu. Die Vorteile und die Notwendigkeit, die ihr Einsatz mit sich bringt, kann keiner leugnen. Um Kinder und Jugendliche gut begleiten zu können, brauchen Eltern und Erziehungsbeauftragte das nötige Hintergrundwissen für eine Medienerziehung, in der die gesunde Entwicklung im Mittelpunkt steht.

Medienausstattung und Medienkonsum sollten an die psychosoziale Reife der Kinder angepasst sein, so dass die Chancen der digitalen Welt voll ausgenutzt und Risiken und Gefahren vermieden werden. Wie eine gute Medienerziehung gelingen kann und wie unsere Kinder medienkompetent und medienmündig werden, erfahren Sie in diesem Elternabend.

Das Medien-Webinar findet via Zoom statt.

Themen im Webinar sind:

  • Wie wirken Medien auf Kinder?
  • Wieviel Medienkonsum ist in welchem Alter angemessen?
  • Wann ist die richtige Zeit für ein Smartphone?
  • Welche Gefahren und Risiken gibt es?
  • Welche Regeln sollte es in Bezug auf die Mediennutzung geben?
  • Welche Sicherungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wie schützen wir Kinder von klein auf vor einer zukünftigen Medienabhängigkeit?

Wer ist Ihre Referentin?

Barbara Unterholzner hat Medienkommunikation mit den Schwerpunkten Medienpsychologie und Medienpädagogik studiert. In ihrer Praxis (https://www.echt-mensch.de/) für Medienpädagogik und Beratung berät und begleitet sie Familien und Angehörige. Sie ist selbst Mutter von drei Kindern und kennt die täglichen Herausforderungen in einer Familie.

Kosten: Ein kostenfreies Online-Kursangebot für kaufbeurer Bürgerinnen und Bürger im Rahmen des Förderprogramms „Gesunde Kommune Kaufbeuren“

Anmeldung bis spätestens 05.10.2022 (vormittags) bei

Klicken Sie hier!! Sie werden zum Anmeldeformular weitergeleitet

Gabriele Strodel  Tel: 08341 437 – 421 oder 0152 52 14 80 95
Julia Mergler       Tel: 08341 437-422

Details

Datum:
06. Oktober
Zeit:
19:30 bis 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung
Kaufbeuren, 87600 Deutschland

Veranstalter

Gesunde Kommune Kaufbeuren
Telefon:
08341 / 437-422
E-Mail:
email@gesundekommunekaufbeuren.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Kategorie
Suchtprävention
Zielgruppe
Keine Altersbeschränkung
weitere Zielgruppe
für kaufbeurer Bürger/innen
Anmeldung?
Anmeldung erforderlich!
Online/Präsenz-Angebote?
Online-Angebot