Zum Inhalt springen

In diesem Veranstaltungskalender finden Sie gemeldete Angebote zur Gesundheitsförderung und Primärprävention in den Bereichen Bewegung, Ernährung, Entspannung und Suchtprävention von kaufbeurer Anbietern. Für die Inhalte, Organisation und Durchführung sind die jeweiligen Veranstalter selbst verantwortlich. Die gemachten Angaben sind ohne Gewähr.

Die Angebote der Gesunden Kommune Kaufbeuren sind mit entsprechendem Logo gekennzeichnet. Diese Angebote richten gemäß dem Förderzweck des Programms an Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kaufbeuren.

Sie sind selbst Anbieter aus Kaufbeuren und möchten Ihr Angebot für die Veröffentlichung in diesem Veranstaltungskalender melden? Hier können Sie uns ihr Angebot mitteilen!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Autogenes Training“ für Anfänger

Montag, 21. Juni 2021, 18:30 bis 19:45

Kostenlos
Gesunde Kommune Kaufbeuren Logo

Verantwortlicher Veranstalter: Gesunde Kommune Kaufbeuren

Die Gesunde Kommune Kaufbeuren ist ein Projekt der Abteilung Kaufbeuren-aktiv der Stadt Kaufbeuren zur Umsetzung von Maßnahmen im Bereich der Gesundheitsförderung und Primärprävention. Das Projekt wird gem. § 20a SGB V gefördert von der AOK Bayern – Die Gesundheitskasse. Die Maßnahmen der Gesunden Kommune Kaufbeuren richten sich gemäß den Vorgaben des Förderprojekts grundsätzlich an alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kaufbeuren.

 

„Autogenes Training“ für Anfänger   – KURS bereits ausgebucht!!!

mit Kursleiterin Iris Evi Kettner

im Familienstützpunkt des Herz-Jesu-Kindergartens in Neugablonz, Proschwitzer Str. 33

Der Kurs beinhaltet insgesamt 6 aufeinander aufbauende Termine. Geschlossener Kurs.
1mal am Montag, 21.06.2021 von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr  und
5mal am Montag, 28.06.2021 bis 26.07.2021  jeweils von 18:30 Uhr bis 19:45 Uhr 

– KURS bereits ausgebucht!!!

Autogenes Training – Der Klassiker                                                                                                                   

Sich selbst zu helfen wissen, ist gerade in diesen besonderen Zeiten unbezahlbar. Seit über 80 Jahren ist das ventionv. Es ist aus der Hypnose entstanden und bietet Ihnen die Möglichkeit der positiven Selbstbeeinflussung. Sie lernen Schritt für Schritt Ihren Körper selbstständig zu entspannen. Regelmäßiges Üben lässt Sie gelassener, konzentrierter und widerstandsfähiger werden.

Wir benötigen bequeme Kleidung, eine Matte/Handtuch, eine Decke und evtl. warme Socken.

Hinweis:

Aktuelle Hygieneregeln sind zu beachten u.a. Mindestabstand von 1,5 m.
Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten, sowie Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere dürfen momentan leider nicht teilnehmen.

Kosten: Ein kostenfreies Kursangebot für Kaufbeurer Bürgerinnen und Bürger im Rahmen des Förderprogramms „Gesunde Kommune Kaufbeuren“

KURS bereits ausgebucht!!!

Gabriele Strodel  Tel: 0152 52 14 80 95
Julia Mergler       Tel: 08341 437-422

Details

Datum:
Montag, 21. Juni 2021
Zeit:
18:30 bis 19:45
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstalter

Gesunde Kommune Kaufbeuren
Telefon:
08341 / 437-422
E-Mail:
email@gesundekommunekaufbeuren.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Kategorie
Entspannung
Zielgruppe
Siehe Veranstaltungsbeschreibung
weitere Zielgruppe
für kaufbeurer Bürger/innen
Anmeldung?
Anmeldung erforderlich!

Veranstaltungsort

Familienstützpunkt im Herz-Jesu-Kindergarten in Neugablonz
Proschwitzer Str. 33
Kaufbeuren, Bayern 87600 Deutschland
Google Karte anzeigen